Go Login
 
 
  wer sind wir | news | mitglieder | vorstand | veranstaltungen | juleica | verleih | förderungen | downloads | links | galerie |
   
 

News

 

     
 

15. Mai 2017 – Vollversammlung des Kreisjugendring Offenbach

 

Bei der heutigen Vollversammlung des Kreisjugendring Offenbach wurde der Vorstand neu gewählt. Boris Graupner stellte seine Position zur Verfügung.
Die nachfolgenden Personen wurden in den Vorstand gewählt bzw. wiedergewählt:

- Carsten Preuß (Evangelische Jugend)
- Roland Franz (
Bund der Deutschen Katholischen Jugend)
- Susanne Mohr (
Bund der Deutschen Katholischen Jugend)
- Melissa Neuber (
Pfadfinder Seligenstadt-Mainhausen Stamm Drachen e.V.)
- Oliver Meyer (Kreisjugendfeuerwehr Offenbach)
- Carsten Gerhold (Kreisjugendfeuerwehr Offenbach)

 

15. Juni 2016 – Pfadfinder Seligenstadt-Mainhausen Stamm Drachen ist neues Mitglied

 

Seit der Vollversammlung im Juni sind die Pfadfinder Seligenstadt Stamm Drachen e.V. neues Mitglied im Kreisjugendring.

Die Pfadfinder Seligenstadt-Mainhausen Stamm Drachen e.V. sind eine christlich-ökumenische Pfadfinder Gruppe, die weder konfessionell noch parteipolitisch gebunden ist. Die Pfadfinderei wird frei nach dem Pfadfindergründer Baden Powell, deren eigenen Ideen und ihren Traditionen ausgeübt.

Das Ziel der Jugendarbeit ist es, den Mädchen und Jungen ein Leben mit gemeinsamen Lagern und Fahrten, Abenteuern und Erlebnissen in Verbindung mit den Traditionen zu bieten.

 

 

05.05.2016 Terminformation

Die nächste Vollversammlung des Kreisjugendringes Offenbach findet am

Mittwoch, 15. Juni 2016 um 19:00 Uhr statt.

Ort: Haus der Kirche; 63128 Dietzenbach, Theodor-Heuss-Rind 52

 

30.04.2015 Terminformation

Die nächste Vollversammlung des Kreisjugendringes Offenbach findet am

Montag, 22. Juni 2015 um 19:00 Uhr statt.

Ort: Die Engwaad; 63263 Neu-Isenburg, Ecke Offenbacherstr. / Außerhalb 16

 

27.02.2015 Aktualisierungen

Unter der Rubrik Förderungen wurde die aktuelle Auflage der Praxishilfe für Kinder- und Jugendarbeit für den Kreis Offenbach eingestellt, sowie die aktuelle Auflage der Nachweisliste für die Beantragung von Zuschüssen des Kreis Offenbach.
Zum 01.04.2015 treten Neuregelungen bei der Erste-Hilfe-Ausbildung in Kraft, die auch die Juleica betreffen.
Nähere Informationen sind unter der Rubrik Juleica aufgeführt.

 

 

27.05.2013 - Kreisjugendring wählt neuen Vorstand

 

Auf der Vollversammlung wählten die anwesenden Vertreterinnen und Vertreter der Mitgliedsverbände einen neuen Vorstand. Dazu gehören die bisherigen Vorstandsmitglieder Leith Aissa (Jugendfeuerwehr), Roland Franz (BDKJ), Carsten Preuss (EJ), Frank Daxer (EJ). Neu hinzu kamen Isil Yildiz (BDAJ), Olli Meyer (Jugendfeuerwehr) und Benedikt Ockel (BDKJ).

 


 

 

 27.05.2013 - Alevitische Jugend Rodgau ist neues Mitglied

 

Seit der Vollversammlung im Mai ist die Alevitische Jugend Rodgau neues Mitglied im Kreisjugendring.

Die Alevitische Jugend Rodgau gehört zum Bund der Alevitischen Jugendlichen in Deutschland. Der BDAJ setzt sich ein für ein gerechtes und friedliches Zusammenleben, für die Unterstützung, Beratung und Förderung Jugendlicher, für Menschenrechte, die Gleichstellung von Mann und Frau, die Freiheit aller Glaubensrichtungen, die Rechte unterdrückter Minderheiten, die Integration ausländischer Jugendlicher, den Umweltschutz, sowie für die Motivation von Jugendlichen kritisch zu Denken und zu Handeln und Gesellschaft mitzugestalten. Er versteht sich als Interessensvertretung seiner Mitglieder in der Gesellschaft und in politischen Entscheidungsprozessen.

Die Alevitische Jugend Rodgau hat ihren Sitz in Rodgau, Jügesheim. Zu den aktuellen Aktivitäten gehören unteranderem Hausaufgabenbetreuung, Freizeitangebote (z.B. Spieleabende), sowie Musik-, Kultur- und Bildungsangebote für Kinder und Jugendliche.